Andreas F. Kelletat

Andreas F. Kelletat, *1954 in Hamburg, ist seit 1984 in der Ausbildung von Übersetzern tätig, zunächst in Vaasa (Finnland), seit 1993 als Professor für Interkulturelle Germanistik in Germersheim. Er ist Mitherausgeber des Germersheimer Übersetzerlexikons. (Stand: 2020)

Beiträge von Andreas F. Kelletat

Ginkgo-Biloba an Richard Pietraß

Heft: Übersetzen 01/2021

Auf Seite: 5

(Hier folgt die ungekürzte Laudatio auf Richard Pietraß anlässlich der Verleihung des Übersetzerpreises Ginkgo-Biloba für Lyrik  2020, die in Übersetzen Heft 01/2021 in Auszügen abgedruckt ist.) Der Schriftsteller und der Übersetzer,...

Germersheimer Übersetzerforschung

Ginkgo-Biloba-Preis für Lyrik an Andrea Schellinger

Heft: Übersetzen 01/2019

Heft als PDF 2,57 MB
Auf Seite: 2

(Dies ist die ungekürzte Fassung eines Gesprächs zwischen Andreas F. Kelletat und der Preisträgerin, das in Übersetzen Heft 01/2019 in Auszügen abgedruckt ist.) Andrea Schellinger im Gespräch mit Andreas F. Kelletat   In der Aufz...

Trajekt – finnisch–deutsch