Christian Hansen

Christian Hansen (*1962, Köln) studierte Theater- und Literaturwissenschaft in Berlin und Paris; seit 1995 übersetzt er spanische und lateinamerikanische Literatur (u.a. Roberto Bolaño, Alan Pauls, César Aira). Er lebt mit Frau und zwei Kindern in Berlin und Madrid. (Stand: 2021)

Beiträge von Christian Hansen

Cotta-Preis an Claudia Steinitz

Heft: Übersetzen 01/2021

Auf Seite: 7-8

(Hier folgt die ungekürzte Fassung der Laudatio von Christian Hansen anlässlich der Verleihung des Cotta-Preises an Claudia Steinitz, die in Übersetzen Heft 01/2021 in Auszügen abgedruckt ist.) Ich grüße ganz herzlich die Stadtmütter...

Zum Tod von Elke Wehr