Maike Albath

Maike Albath ist Literaturkritikerin, Autorin und Journalistin u.a. beim Deutschlandradio, NZZ, FR, Tagesspiegel und SZ. Für ihre Arbeit als Literaturkritikerin erhielt sie 2002 den Alfred-Kerr-Preis und 2006 die Übersetzerbarke. (Stand: 2020)

Beiträge von Maike Albath

Ginkgo-Biloba-Preis an Theresia Prammer

Heft: Übersetzen 01/2020

Heft als PDF 2,20 MB
Auf Seite: 3

(Dies ist die vollständige Laudatio von Maike Albath zur Verleihung des Ginkgo-Biloba-Preises an Theresia Prammer, die in der Printausgabe der Übersetzen in Auszügen abgedruckt wurde.) Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Jury, liebe Theres...

Celan-Preis an Annette Kopetzki

Heft: Übersetzen 01/2020

Heft als PDF 2,20 MB
Auf Seite: 5

(Dies ist die ungekürzte Fassung der Laudatio, die in Übersetzen Heft 01/2020 in Auszügen abgedruckt ist.) Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Jury, liebe Annette, in einem Brief vom 26. März 1960 schildert Paul Celan dem Literaturwiss...

Bemerkungen zum Übersetzen anlässlich der Verleihung des Else-Otten-Preises

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis an Barbara Kleiner, Maja Pflug und Julika Brandestini

Deutsch-italienischer Übersetzerpreis an Sigrid Vagt, Marianne Schneider und Esther Hansen

Auf Seite: 3

Da durchschlug ein Keil von Stille die Nacht - Zu Christa Schuenkes Übersetzung von Herman Melvilles Pierre